Fahrschulwechsel leicht gemacht

Wenn Du bei Deiner jetzigen Fahrschule unzufrieden bist und gerne zu uns wechseln möchtest, dann ist das gar kein Problem!

Komm einfach vorbei und sprich mit uns. Wir stehen Dir mit Rat und Tat zur Seite, damit Du schnellstmöglich deinen Führerschein in der Hand halten kannst.

Was wir für Dich tun:

  • Wir setzen mit Dir das Kündigungsschreiben für Deine alte Fahrschule auf und senden es an diese.
  • Wir übernehmen Deine Anmeldung/Ummeldung bei der Fahrerlaubnisbehörde.
  • Wir holen für Dich deine Unterlagen ein.
  1. Ausbildungsbescheinigung des Theorieunterricht: 2 Jahre gültig nach Abschluß
  2. Bestandene theoretische Prüfung: 1 Jahr gültig
  3. Ausbildungsbescheinigung Praxis, d.h. die besondere Ausbildungfahrten (Nacht-, Überland-, Autobahnfahrten): 2 Jahre gültig nach Abschluß
  4. Prüfnummer 1 Jahr gültig

 
Wir freuen uns auf Dich!